LA PALMA BÖRSE

Info-Portal für Urlauber und Residenten

  • Spanisch
  • Deutsch
  • Niederländisch
  • Englisch

La Palma nach Corona

Wie sieht die Zukunft von La Palma aus? La Palma nach Corona

Unsere geliebte Insel, wie auch ganz Spanien und der Rest unserer Welt ist gebeutelt von dem Corona Virus. Nach einer weiteren Verlängerung der Ausgangssperre in Spanien bis vorerst zum 10-05-2020 ist die Zukunft von unzähligen kleinen Firmen, Restaurants, Ferienhäusern, Ferienhausvermietungen, Autovermietungen, Boutiquen, Kunsthandwerk – kurz allen, deren Haupteinnahmequelle der Tourismus, mehr als ungewiss. Alle beschäftigt die Frage :wie sieht die Zukunft von La Palma nach Corona aus?

Eine Frage, die kaum jemand beantworten kann. Was können wir tun? Wir, das Team der La Palma Börse, möchten dafür sorgen, dass La Palma und all die großartigen Menschen hier sichtbar bleiben.

Die Gruppe La Palma Börse ist mittlerweile zu einer Mitgliederstärke von über 1600 Mitgliedern angewachsen. Wir möchten in den kommenden Wochen alle Unternehmen, Kleinunternehmer, Firmen und Selbständige in ihrer Sichtbarkeit unterstützen.

Mindestens ein Jahr sind alle Einträge kostenlos

Jeder Eintrag auf dieser Werbeplattform ist für mindestens ein Jahr vollkommen kostenlos. Die La Palma Börse ist und bleibt ein Herzensprojekt. Schickt uns Videos von euch, Fotos, kurze Texte, alles was für die Welt da draußen interessant sein kann. Lasst uns gemeinsam an einem Strang ziehen und die Werbetrommel rühren. Für jeden Einzelnen von uns. Schickt uns Fotos von La Palma, die wir posten können, damit die Touristen in Deutschland baldmöglichst wieder hierhin kommen. Manche machen jetzt vielleicht erstmalig eine Website, wo sie ihre Produkte anbieten  Her mit dem Link. Andere gehen vielleicht ganz neue Wege.

Lasst uns gegenseitig Mut machen. Corona ist grausam. Aber in Gemeinschaft können wir versuchen das Beste daraus zu machen.

Meldet euch !

Schickt uns eine WhatsApp an 0034-622244579, wenn ihr nicht wirklich wisst, was ihr schreiben sollt. Wir helfen und übersetzen auf Wunsch in Spanisch, Englisch und Holländisch.

Bilder und Videos bearbeiten wir. Bevor etwas veröffentlicht wird, sprechen wir das mit euch ab.


Für die Nicht-Unternehmer, die Residenten und Teilzeit-Residenten, die mit uns alle in einem Boot sitzen :

Teilt eure Erinnerungen, eure Bilder. Postet vom letzten Restaurantbesuch oder von der letzen Wanderung und Bootsfahrt.

Lasst uns gemeinsam Spanien, den Kanaren und dem Rest der Welt zeigen

La Palma ist da!

Allen trotzdem oder erst recht — Frohe Ostern!

Iris – die Admine